Ist Europa alleine auf der Welt?

Als gebe es auf der Welt nichts außer Europa! So streiten wir uns über die Lasten- und Machtverteilung unter den Staaten des Kontinents, die richtigen Mittel zur Krisenbekämpfung und über den Weg, den die europäische Integration in Zukunft gehen soll. Manch einer, der sich an dieser sinnvollen und wichtigen Debatte beteiligt, vernachlässigt aber sträflich einen … Weiterlesen

Überlebt der Euro Weihnachten?

In dieser Zeit der wachsenden Spannungen im Projekt Europa dürfen wir nicht vergessen, dass der Euro ein voller Erfolg war und dies auch weiterhin ist – es handelt sich ja gerade nicht um eine „Eurokrise“, sondern um eine Staatsschuldenkrise. Darüber besteht in der Wissenschaft Konsens. 1. Ohne den Euro hätte sich die globale Finanzkrise viel … Weiterlesen

Die Krise als Chance

Wir haben eine Staatsschuldenkrise – keine Eurokrise. Den Euro schlecht zu reden, verstellt den Blick für das Wesentliche: Wir brauchen eine Neuauflage des Stabilitätspakts und dieser muss vor allem konsequenter umgesetzt werden als die Regelungen der Vergangenheit. Deshalb sind die geplanten automatischen Sanktionen so wichtig. Damit ist die Krise auch eine Chance für liberale Ordnungspolitik, … Weiterlesen